Abfall-ABC

Unser Abfall-ABC zeigt Ihnen, welche Stoffe wir für Sie fachgerecht entsorgen.
Darüber hinaus zeigt Ihnen die Tabelle welche Abfälle zu welcher Abfall-Kategorie zuzuordnen sind. Dies soll Ihnen bsp. bei der Online-Bestellung eines Abfallcontainers, bei der Sie die jeweilige Abfall-Kategorie angeben müssen, erleichtern.

Sollten Sie dennoch Stoffe zu entsorgen haben, die Sie nicht eindeutig zuordnen können, so beraten wir Sie selbstverständlich gern. Bitte wenden Sie sich an einen unserer Ansprechpartner.

     
     
     

Abfall-Kategorien

Asbesthaltige Baustoffe                Eternitplatten, alte Blumenkübel, Asbestzement

Baustoffe auf Gipsbasis                Ytong-Steine, Porenbeton, Gips, Gipsbaustoffe,
Rigips- und Fermacell-Platten

Bauschutt                                                  nur mineralisches Material, Dachziegel, Steine, Mörtel, Klinker etc., kein Rigips, kein Porenbeton

Bauschutt, nicht       recyclingfähig             Ytong-Steine, Porenbeton, Gips, Gipsbaustoffe, Fliesen und Keramik

Bauschutt, verunreinigt                           mineralisches Material (siehe Bauschutt),
jedoch mit geringen nicht mineralische Störstoffen; ohne Mineralwolle/Dachpappe

Baustellenabfälle                           Gemische aus mineralischen und nicht mineralischen Baustoffresten und Verpackungs-abfällen aus Bau- und Abbruchmaßnahmen;
ohne Mineralwolle/Dachpappe 

Baustellenabfälle, nicht sortierbar                            Gemische aus mineralischen und nicht mineralischen Baustoffresten und Verpackungs-abfällen aus Bau- und Abbruchmaßnahmen,
die nicht meachanisch oder manuell sortiert werden können

Boden / Steine           Boden mit Bauschuttanteilen
 

Boden            unbelasteter Boden 

Busch- und Gartenabfälle
(Grünschnitt)                                
Busch- und Strauchschnitt bis 10 cm
Durchmesser                                               

Busch- und Gartenabfälle
mit Verunreinigungen                                   
Busch- und Gartenabfälle, jedoch mit nicht verwertungsfähigen Bestandteilen (Boden/
Steine), nicht kompostierbare Materialien
(Folien, Kunststoffe etc.)

Dachpappe                                    Dachbahnen, teer- oder bitumenhaltig 

Gemischte Bau- und
Abbruchabfälle                         

Boden/ Steine, Bauschutt vermischt mit
Verpackungsmaterial                                    

Gewerbeabfälle                             Gemischte Abfälle aus Gewerbebetrieben       

Holz, unbehandelt (AI)             

Unbehandeltes Holz, nicht lackiert, z.B. neue
Paletten, Verpackungsholz                             

Holz, behandelt
aus Innenbereichen
(AII + AIII)                                 

Spanplatten, Sperrholz, beschichtetes Holz,
Innentüren, Profilbretter                                

Holz, behandelt (AIV)                Fensterholz, Außentüren, Dachsparren, 
Bauhölzer aus dem Außenbereich                   

KMF (Künstliche Mineralfasern)      

Dämmmaterial (Mineralwolle)

Schrott und Metalle                   Diverse Altmetalle                                        

Stubben / Stammholz                    Stubben = Wurzelstöcke ab 20cm Durchm.
Stammholz= Stammholz ab 10 cm Durchm.   

Verpackungsmaterialien          

Pappe, Papier, Folie, Holz, Metalle,
keine mineralischen Anteile                          




Ansprechpartner

Bei Fragen sprechen Sie uns persönlich an:

Dirk Stibbe
Dirk Stibbe
Disposition
Tel.: 040 - 736 02 5-17
BAR Buhck Abfallverwertung & Recycling
E-Mail

Julian Storm
Julian Storm
Vertrieb
Tel.: 040 - 736 02 5-34
BAR Buhck Abfallverwertung & Recycling
E-Mail